BGRE

Bündnis gegen Rechtsextremismus in Arnstadt

Ausstellung “Opfer rechter Gewalt” kommt ins Rathaus

Samstag, 10. Dezember 2011 von BGRE

Seit April 2010, also seit mehr als 1,5 Jahren gibt es den Stadtratsbeschluss, die Wanderausstellung “Opfer rechter Gewalt seit 1990” im Arnstädter Rathaus zu zeigen. Im Sommer 2010 erklärte der Arnstädter Bürgermeister H.C. Köllmer, dass er nicht willens sei, den Stadtratsbeschluss so umzusetzen, sondern Bedingungen an die Umsetzung knüpfte, die seine Haltung zu Rechtextremismus und rechter Gewalt unterstrichen. (more…)

Öffentliche Erklärung der Solidarisierung mit Gerhard Pein

Freitag, 11. Dezember 2009 von BGRE

Am 10.12 2009 gab der Stadtrat im öffentlichen Teil seiner Stadtratsitzung folgende Erklärung ab:

Öffentliche Erklärung der Fraktionen des Stadtrates der Stadt Arnstadt

Die Mitglieder des Stadtrates von Arnstadt mussten mit Entsetzen zur Kenntnis nehmen, dass der Arnstädter Stadtrat und amtierende Vorsitzender der AG Zivilcourage Gerhard Pein Opfer diffamierender, rechtsextremer Plakatierungen wurde. (more…)

Naziparolen gegen Stadtratsmitglied Gerhard Pein

Freitag, 27. November 2009 von BGRE

Das Freie Wort schreibt am 26.11.09:

Nach dem Vorbild der Judenverfolgung im Nationalsozialismus klebten bislang Unbekannte in der Nacht zu Samstag Plakate in der Kreisstadt. Dargestellt wird Rechtsanwalt Gerhard Pein mit der Aufschrift ,,Ich bin am Ort das größte Schwein”. (more…)

Spenden

Sie wollen unsere Arbeit unterstützen?
Information finden Sie hier.
Online spenden:

Seiten

Neueste Beiträge

Neueste Kommentare

Links

Tag cloud

BGRE auf Facebook

Suchen


RSS-Feeds

Meta

 

© BGRE Arnstadt – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun) blogoscoop