Internationaler Tag der Demokratie 2020

Zum diesjährigen Internationalen Tag der Demokratie hatten wir am Dienstagnachmittag auf den Arnstädter Markt geladen. Mit dabei waren unter anderem die Partnerschaft für Demokratie im Ilm-Kreis, der Weiße Ring und die Mobile Beratung in Thüringen MOBIT. Es war und ist uns wichtig, ein Zeichen für eine Offene Gesellschaft zu setzen, Weiterlesen…

Breites Bündnis ruft zur Kundgebung am Montag den 06.07.2020 in Arnstadt auf.

Auf Initiative des Dreierbündnisses aus Jusos Ilm-Kreis, der Grünen Jugend Ilmenau und der Linksjugend Ilm-Kreis findet sich am Montag, dem 06.07.2020, ab 17 Uhr zur Kundgebung “Für mehr Herzlichkeit” am Marktplatz Arnstadt ein breit aufgestelltes Bündnis zusammen. Gemeinsam mit dem “Bündnis gegen Rechtsextremismus Arnstadt” und weiteren Organisationen setzen wir ein Weiterlesen…

#SoGehtSolidarisch

Als Teil der Aktion #SoGehtSolidarisch haben wir ein Band der Solidarität über den Arnstädter Markt gespannt. In Erfurt wird die Aktion am 21.6. nachgeholt, nachdem sie am letzten Sonntag wegen einer Unwetterwarnung des DWD abgesagt werden musste. Im folgenden könnt Ihr nachlesen, worum es bei dieser Aktion geht: Aufruf #SoGehtSolidarisch Weiterlesen…

“Demokratie ist machbar, Herr Nachbar!”

Das war am Samstag unser Motto: “Demokratie ist machbar, Herr Nachbar!”. In Anlehnung an unsere Dinner für Demokratie des letzten Jahres organisierten wir unter den gegenwärtigen Einschränkungen ein etwas kleineres Demokratiefest auf dem Arnstädter Marktplatz, zu dem alle demokratischen Kräfte eingeladen waren. Trotz Abstandsregelung und Mundschutzes fanden sich auch etliche Weiterlesen…

Offener Brief an die Arnstädter Bürgerinnen und Bürger und Gäste

„Suche Frieden und jage ihm nach!“ Psalm 34.15 (Jahreslosung 2019) Das gesellschaftliche Klima hat sich verändert. Der alltägliche Friede ist in Gefahr.Das Ergebnis der Thüringer Landtagswahl, die Akzeptanz von Positionen am rechten Rand und die Polarisierung der Gesellschaft bereiten uns große Sorge. Wir, das Bündnis gegen Rechtsextremismus Arnstadt, stehen für Weiterlesen…

Gedenken an die Novemberpogrome

Am vergangenen Samstag versammelten sich etwa 80 Bürgerinnen und Bürger dieser Stadt an der Stele auf dem Alten Friedhof, um der jüdischen Opfer der Pogrome von 1938 zu gedenken.Neben anderen sprach Petra Enders, Landrätin des Ilm-Kreises, und fand eindrückliche Worte, auch im Blick auf die heutige Zeit. Sie hat uns Weiterlesen…