Arnstadt für alle!

Eine Initiative gegen Corona-Spaziergänge Der MDR berichtete am 06.12.2021 von dem Freiberger Bündnis „Freiberg für alle“. Dort hatten sich wie auch in anderen sächsischen Kommunen wiederholt hunderte Menschen zu Protesten gegen die aktuellen Corona-Maßnahmen versammelt. Das Bündnis hat hierauf mit einem offenen Brief reagiert, den bereits mehr als 2.300 Menschen Weiterlesen…

Autorenlesung:
Theresienstadt.
Eine Geschichte von Täuschung und Vernichtung

Prof. Dr. Wolfgang Benz wird sein Buch „Theresienstadt. Eine Geschichte von Täuschung und Vernichtung“ vorstellen. Aufgrund der Pandemiebedingungen ist eine Voranmeldung zu dieser Veranstaltung erforderlich. Sie erhalten eine Bestätigung mit Informationen zu den gültigen Bedingungen für Veranstaltungen in geschlossenen Räumen.Bitte melden Sie sich per Mail bei der LZT an: lzt_pf@tsk.thueringen.de Weiterlesen…

Breites Bündnis ruft zur Kundgebung am Montag den 06.07.2020 in Arnstadt auf.

Auf Initiative des Dreierbündnisses aus Jusos Ilm-Kreis, der Grünen Jugend Ilmenau und der Linksjugend Ilm-Kreis findet sich am Montag, dem 06.07.2020, ab 17 Uhr zur Kundgebung “Für mehr Herzlichkeit” am Marktplatz Arnstadt ein breit aufgestelltes Bündnis zusammen. Gemeinsam mit dem “Bündnis gegen Rechtsextremismus Arnstadt” und weiteren Organisationen setzen wir ein Weiterlesen…

#SoGehtSolidarisch

Als Teil der Aktion #SoGehtSolidarisch haben wir ein Band der Solidarität über den Arnstädter Markt gespannt. In Erfurt wird die Aktion am 21.6. nachgeholt, nachdem sie am letzten Sonntag wegen einer Unwetterwarnung des DWD abgesagt werden musste. Im folgenden könnt Ihr nachlesen, worum es bei dieser Aktion geht: Aufruf #SoGehtSolidarisch Weiterlesen…

“Demokratie ist machbar, Herr Nachbar!”

Das war am Samstag unser Motto: “Demokratie ist machbar, Herr Nachbar!”. In Anlehnung an unsere Dinner für Demokratie des letzten Jahres organisierten wir unter den gegenwärtigen Einschränkungen ein etwas kleineres Demokratiefest auf dem Arnstädter Marktplatz, zu dem alle demokratischen Kräfte eingeladen waren. Trotz Abstandsregelung und Mundschutzes fanden sich auch etliche Weiterlesen…